Präventionskurse bei Yoga Jetzt

präventions-kurse  
Entspannung und stress-prävention

Neue Präventions-Kurse
ab September 2022

Anfänger


5. Sept. – 21. Nov.

Mo, 19:45 – 21:15 Uhr
10 Termine, 160 Euro

Ü60 –
Yoga für Seniors

7. Sept. – 16. Nov.
Mi, 9:45 – 11:15 Uhr
10 Termine, 160 Euro

Anfänger/
Mittelstufe

9. Sept. – 18. Nov.
Fr, 9:30 – 11 Uhr
10 Termine, 160 Euro

Beckenboden/Schwangere/Rückbildung

14. Sept. – 9. Nov.
Mi, 17 – 18:30Uhr
8 Termine, 130 Euro

Bezuschussung Präventions-Kurse
1–2x jährlich mit 75–90%

Diese gibt es:

Achtsames Hatha Yoga 
Entspannung und Stressreduktion
8 Termine / 90 min.
Kurs-Nr. KU-ST-3J5X4G

10 Termine / 90 min.
Kurs-Nr. KU-ST-4B83LD

Hatha Yoga in der Schwangerschaft
8 Termine / 90 min.
Kurs-Nr. KU-ST-JMULNN

Hatha Yoga für Seniors (Ü60)
10 Termine / 90 min.
Kurs-Nr. KU-ST-JBECM3

So funkioniert es:

• Kurs buchen und bezahlen 

• min. 80% teilnehmen
– nur dann bekommst Du im Anschluss eine Teilnahme-Bescheinigung

• Teilnahme-Bescheinigung bei der gesetzl. Kasse einreichen und 75 – 90% Bezuschussung der Kosten zurück erstattet bekommen (1–2x jährlich)

Inhalte und Ziele

In den Präventions-Kursen wird ein Einblick in die Grundprinzipien und Wirkungsweisen des Yoga vermittelt. In einer entspannten Atmosphäre ohne Leistungsdruck und Perfektionsansprüche werden einfache Körperübungen gelernt, bewußtes Atmen und tiefes Entspannen. Techniken, um mehr Ausgeglichenheit, Vitalität und Freude am Leben zu entfalten.

Ziele der Präventions-Kurse:
• Verspannungen lösen 
• beweglicher werden 
• innere Ruhe finden 
• die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen in den Alltag integrieren

>> Bitte vorher anmelden!

>> Infos zur Zentralen Prüfstelle für Prävention

Yoga-Kurs bei Beschwerden und Schmerzen? Geht das?

In den Präventions-Kursen kann man auch mit Beschwerden gut mit machen. Doch bei ernsthaften und chronischen Beschwerden ist es sinnvoll auf die Einzel-Betreuung zurück zu greifen. Anders als im Gruppen-Unterricht kann hier sehr genau auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden. Es kann ein spezifisch abgestimmtes Übungsprogramm entwickelt werden und auch der Umgang z.B. mit Hilfsmitteln in Ruhe gezeigt werden. 

>> Yogatherapie